MOMPICKS // Meine Lieblingsdinge im Jänner. Lieblingsfarbe Salbei.

Mompicks Jaenner

Huch! Schnell ist es gegangen und schon haben wir wieder Mitte Jänner. Der erste Monat im Jahr ist bei uns immer der Partymonat, denn meine große Tochter feiert Geburtstag. Jänner ist für mich aber auch immer die Zeit, in der ich mich auf die bevorstehende Frühlingsdeko freue. Da kommt mir die Trendfarbe 2018 wie gerufen, denn auch für mich ist „Salbei“ eine absolute Lieblingsfarbe. Besonders in Kombination mit Natur-, Gold- und Messingtönen finde ich das coole Grün wunderschön. Meine Mompicks für diesen Monat stehen allesamt schon auf meinem Wunschzettel und sind – wie könnte es anders sein – Grün!

Okay, gleich mal vorneweg eine kleine Beichte: Ich habe eine Schwäche für Schälchen, Teller und Tassen. Eine große Schwäche. Die kleine Schale in Blattform [1] passt perfekt auf unseren Holztisch oder auch als Schlüsselablage im Vorzimmer. Auf unserer To Do Liste für unsere Wohnung steht noch immer „Lampe: Wohnzimmer“, denn bis jetzt haben wir noch nicht so recht das passende Modell gefunden. In die tolle Hängelampe von Norman Copenhagen [2] habe ich mich allerdings schon etwas verliebt. Glas und grüner Marmor – Interior-Herz, was willst du mehr? Jetzt muss ich nur noch Herrn bunt dafür begeistern, der findet Hängelampen auf Grund seiner Körpergröße eher wenig praktisch. Aber das kriegen wir schon hin! Kleine Krimskrams-Verstecke kann man bekanntlich nie genug haben erst recht dann nicht, wenn sie so hübsch sind, wie die grüne Aufbewahrungsdose mit Golddeckel von House Doctor [3]. Vielleicht bin ich auch so ein Salbei-Farben-Fan, weil Pflanzen für mich unbedingt zu einem gemütlichen Interior dazugehören. Das kleine Gewächshaus von Sagaform [4] finde ich nicht nur wunderschön sondern auch praktisch. Außerdem ist es auch für Kinder immer richtig toll, Pflanzen beim wachsen zuzusehen. Meine Mädels sind auch schon richtige kleine Pflanzenfreunde und pflegen ihre selbst angepflanzten Samen wie kleine Haustiere. Für ein bisschen grün in der Küche dürfen auch Pfeffer- und Salzmühle ruhig mal Farbe bekennen. Die Designklassiker Bottle Grinder von Menu [5] stehen bei uns in Schwarz Weiß bereits in der Küche – in Grün fände ich sie aber auch richtig schön. Meine liebste Beschäftigung derzeit ist, Anregungen für unseren Urban Jungle auf Terasse und Balkon zu finden. Aber auch drinnen ziehen bei uns immer wieder neue Gewächse ein. Das tolle Buch „Urbane Botanik“ [6] steht definitiv auf meinem Wunschzettel. Räusper! Ich hätte ja bald Geburtstag, nur falls jemand mitliest, der noch Anregungen sucht, hehe.

Wie ist das bei euch, seid ihr auch große Grünfans und was sind eure absoluten Lieblingsstücke im Jänner?

2 Comments

  1. silvia 19. Januar 2018

    schöne auswahl! passt ganz wunderbar zur neuen kollektion von lena hoschek 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.