TEAM MOM & DAD // Schatz, wir müssen reden . 10 Dinge, die du deinem Partner unbedingt öfter mal sagen solltest.

10 Dinge die du deinem Partner sagen solltest

Ist euch schon mal aufgefallen, dass so ziemlich alle sportlichen Teams richtig gute Coaches haben? Trainer, oft ganze Heerscharen an Menschen, die sich darum kümmern, dass das Team möglichst gut zusammenarbeitet und funktioniert. Bloß Team Mom & Dad ist da eher auf sich allein gestellt. Uns Eltern fragt eigentlich selten jemand, ob wir als Team gut funktionieren, motiviert kaum jemand zu Höchstleistungen. Unsere Hood ist die Parenthood. Wir müssen funktionieren, täglich unser Bestes geben. Wäre Eltern sein olympische Disziplin – wir wären alle Goldmedaillisten. Doch hinter jedem erfolgreichen Hochleistungsteam verbergen sich Menschen, im Fall von Team Mom & Dad ein Paar. Zwei Partner, die füreinander die besten Coaches sind. Dabei kommt die gegenseitige Motivation jedoch oft viel zu kurz, denn im täglichen Kampf um die Goldmedaille läuft uns die Zeit für Co-Coaching und gegenseitiges Cheerleading leider oft davon. Darum möchte ich allen Eltern-Teams heute mal etwas Inspiration mitgeben: 10 Dinge, die du deinem Partner unbedingt öfter mal sagen solltest. <<<< BEITRAG LESEN >>>>

FOOD // Luftige Vanilletorte für den Osterbrunch

Luftige Vanilletorte, Ostertorte, Ostern, backen, baking

Richtig leckere Süßspeisen-Rezepte kann man eigentlich nie genug haben, findet ihr nicht auch? Gerade jetzt, wo Ostern vor der Tür steht, für die nächste Familienfeier, den Brunch mit Freunden, zum Geburtstag oder einfach so, weil Tortenhunger herrscht: heute habe ich für euch ein schnelles, leckeres und sehr vanilliges Lieblingstortenrezept. In der luftigen Vanilletorte ist sogar etwas Schokolade versteckt – passend zu Ostern als Überraschung unter der Sahnehaube. Lecker? Lecker. Ran ans Rezept! <<<< BEITRAG LESEN >>>>

SHOPPING // Mompicks März . Meine Lieblingsdinge in diesem Monat.

Shoppingstipps, Mompicks Wishlist Maerz

Müde müde melde ich mich heute mit meinen Mompicks für den März. Denn wiedermal gab es für mich viel zu wenig Schlaf dank krankem Kind und Zeutumstellung. Meine kleine Auswahl an Lieblingsdingen für diesen Monat* ist darum heute gefüllt mit Frühling, Ostern  und nützlichen kleinen Helfern. Zum Beispiel gleich mal die Erinnerung: habt ihr auch nicht vergessen – gestern Nacht wurde die Uhr eine Stunde vorgestellt. Ich brauche ja immer 10 Erinnerungwecker, damit ich nicht auf die Zeitumstellung vergesse. Geht’s euch da auch so? Einen schönen Reminder habe ich heute unter anderem auch mit dabei bei meinen Mompicks für den März. Plus: Ein frühlingsfrisches Mama-Outfit, Nützliches für Zuhause und Leckeres zum Osterfest. <<<< BEITRAG LESEN >>>>