LIFE // MEINE ABENDROUTINE . 7 TIPPS FÜR EINEN BESSEREN SCHLAF

Schlaftipps, Teetasse und Buch

Hand aufs Herz: Wer leidet nicht an chronischem Schlafmangel seit er/sie Kinder hat? Ich auf jeden Fall. Unglücklicherweise bin ich noch dazu eine unbelehrbare Nachteule. Abends früher schlafen zu gehen, ist darum für mich ein besonders wichtiger Vorsatz. Heute nehme ich euch mit in meine Abendroutine und zeige euch meine 7 Tipps für einen besseren Schlaf. Eine erholsamere Nachtruhe ist nämlich eines meiner Hauptziele für 2019 und darum starten wir gleich los! <<<< BEITRAG LESEN >>>>

WERBUNG // WAS MAMAS AM MEISTEN STRESST UND EIN VORSCHLAG ZUR ERLEICHTERUNG IM MAMA-ALLTAG . DIE HelloFresh FAMILY BOX IM TEST + RABATTCODE

HelloFresh Kochen mit Kindern

Werbung. Vor kurzem habe ich auf Instagram eine kleine Umfrage gestartet, weil mich interessiert hat, was uns Mamas am meisten am Mama-Alltag stresst oder nervt. Neben zu wenig Zeit, zu wenig Schlaf und zu dünnen Nerven, haben ganz viele von euch das Kochen als Stressfaktor genannt. Glaubt mir, ich kann es verstehen. Denn ich koche zwar eigentlich wahnsinnig gerne, jedoch bleibt im Alltag mit Job, Kindern, Freizeitaktivitäten & Co. leider oft viel zu wenig Zeit dafür. Von meinen Schweißperlen auf der Stirn beim Wocheneinkauf mit zwei Kindern im Feierabendwahnsinn ganz zu schweigen. Falls ihr Freitag nachmittags eine völlig entnervte Mama an der Supermarktkassa stehen seht, die versucht, ihren Kindern zu erklären, warum es keinen Schokoriegel oder ein Heft mit Plastikspielzeug an der Kassa gibt: Das bin ich. In besonders arbeitsreichen, intensiven Phasen bin ich also die Zielgruppe Nr. 1 für eine Lösung, die mir den Alltag etwas erleichtert. Viele haben uns auf Instagram bereits begleitet: 3 Wochen lang haben wir die HelloFresh Family Kochbox getestet und heute berichte ich euch, wie es uns damit gegangen ist. Plus: Einen Rabattcode von HelloFresh gibts für euch obendrauf! <<<< BEITRAG LESEN >>>>

FAMILY LIFE // WIE VIEL IST ZU VIEL? WIE WIR MIT EINER PERSÖNLCHEN TRADITION DIE GESCHENKEFLUT ETWAS IN GRENZEN HALTEN. IN KOOPERATION MIT THOMAS SABO

Mädchen mit Bettelarmband, Charms

Werbung Kaum kündigt sich ein Geburtstag oder Weihnachten an, beginnt auch schon die ewige Diskussion ums Schenken. Familie, Freunde, Omas, Opas – alle möchten den Kindern gerne eine Freude machen und das ist auch völlig okay. Blöd nur, dass dadurch oft die Geschenkeflut zum Geschenketsunami mutiert. Was passiert, wenn Kinder zu viele Geschenke bekommen? Muss es immer Spielzeug sein und wie viel ist zu viel? Wie wir durch eine schöne Familientradition ein kleine, langfristige Lichtung  im Geschenkedschungel geschaffen haben, erzähle ich euch heute. <<<< BEITRAG LESEN >>>>

1 | 2 |