ORGANISATION // NEW WEEK NEW GOALS . SO PLANST DU DEINE WOCHE + GRATIS WOCHENPLAN FREEBIE

LIFE Family HOME & ORGANIZING INSPIRATION
Wochenplan-stillesbunt-3

Gerade neulich hat mich eine befreundete Blogger Kollegin wieder gefragt: Wie kriegst du bitte alles immer so super organisiert geschafft? Antwort: Naja erstens läuft hier auch nicht immer alles super organisiert und 2. hab ich drei Worte für euch: Planung, Planung, Planung. Heute auf dem Blog: So planst du deine Woche + mein Wochenplan als gratis Druckvorlage für dich.

Nach so langer Zeit, können wir doch wirklich per Du sein oder was meint ihr? Ja? Super! Nachdem das jetzt aus der Welt wäre, gehen wir gleich mal mitten ins Thema. Wir Mamas haben schließlich nicht ewig Zeit, nicht wahr? Heute gehts mal wieder um mein Lieblingsthema: Organisation. Ich liebe Organisation. Ich liebe es zu planen, Listen zu erstellen, und meine Checklisten auszufüllen. Irgendwie gibt mir das das Gefühl, dass alles läuft. Disclaimer: natürlich läuft hier auch nicht immer alles glatt. Aber mit klaren Zielen vor Augen und einem guten Plan für die Woche machst du dir dein Leben viel leichter. Heute verrate ich dir, wie ich meine Woche plane, wie du das auch ganz einfach kannst und wann der beste Zeitpunkt dafür ist. Außerdem bekommst du von mir meinen Wochenplan, den ich auch selbst nutze, gratis als Druckvorlage zum Download.

Wochenplan-stillesbunt-2
Wochenplan-stillesbunt-4

So planst du deine Woche voraus

Jeden Sonntag schnappe ich mir meinen Wochenplan und gehe gedanklich schon mal die nächste Woche durch. Wichtiges Accessoire dabei ist natürlich mein Kalender. In diesem Blog Post habe ich euch schon mal meinen personalisierten Kalender in der stilles bunt Edition von der Buchbinderei Clemens Strandl vorgestellt. Kleiner Exkurs: ich bin wirklich mit meinem Kalender sehr zufrieden und freue mich schon auf meinen neuen für 2021. Alles weitere zum inhaltlichen Aufbau der stilles bunt Edition könnt ihr in diesem Blog Post nachlesen. Ich arbeite täglich viel am Smartphone – umso wichtiger finde ich für mich persönlich den Ausgleich eines haptischen Kalenders und Papier Listen. Vielleicht geht es dir auch so wie mir: Irgendwie manifestiert sich ein Gedanke bei mir besser, wenn ich ihn per Hand niederschreibe. So ist das auch im Fall der Wochenplanung. Meine Wochenplan Vorlage habe ich schon mal vor ab so strukturiert dass ich bereits vor der Planung ein Grundgerüst habe, mit dem mir das Sortieren meine Gedanken und Aufgaben viel leichter fällt. Ich finde es sehr wichtig, alles was zu tun ist auch wirklich auf zu schreiben. Schon alleine durch das niederschreiben, schaffst du eine Verbindlichkeit dir selbst gegenüber. Damit gibst du Aufschieberitis gleich zu Beginn wenig Chance. 

Sonntags also nehme ich mir – meist am Abend – kurz Zeit für mich, setze mich an den Laptop und gehe nochmal E-Mails, neue Kooperationsanfragen und laufende Projekte durch. Immer im Hinterkopf und eine enorme Hilfe: Unsere Jahresplanung. Wie mein Mann und ich unser gesamtes Jahr im Voraus planen (natürlich nicht 100 %ig ;-) ), verrate ich euch in diesem Blogpost *klick*. Aber zurück zum Wochenplan. Mein Vorlage ist in folgende Bereiche aufgeteilt:

To Do Liste

Hier hin kommen die allerwichtigsten Aufgaben, die ich diese Woche erledigen sollte und meine 3 wichtigsten persönlichen Ziele für die kommende Woche.

E-Mail // Termine

Relativ selbsterklärend ist dieser Bereich. Hierhin kommen alle wichtigen E-Mails, die Handlungsbedarf erfordern sowie wichtige Termine, Calls, Meetings.

Notizen // Ideen

Hier ist Platz für alle Ideen und Gedankenblitze, die zwar nicht dringend sind, die ich aber unbedingt festhalten möchte. Oft notiere ich hier Blogpost Ideen, Gedanken zu laufenden oder neuen Projekten uvm. Wenn in der Woche noch Zeit ist, kann ich so immer wieder „aus dem Vollen schöpfen“.

eBook Schulstart 4 Wochen Plan

Einen wichtigen Tipp möchte ich euch noch unbedingt mitgeben. Wenn es um die Planung geht, ist meiner Erfahrung nach ein Grundsatz essentiell: KISS – Keep It Short and Simple. Nicht ausschweifen, gut überlegen, was in der anstehenden Woche wirklich machbar ist und realistische Ziele formulieren. Denn wenn du dir zuviel vornimmst oder dich verzettelst, ist die Enttäuschung über das nicht Geschaffte schon vorprogrammiert. Besser: Beginne mit den 3 aller ALLERwichtigsten To Dos für die kommende Woche. Kommst du zu mehr – super! Schaffst du „nur“ diese 3 Aufgaben? Auch super! Das war es schließlich, was du dir vorgenommen hast richtig? Selbstmotivation beginnt genau hier: in der Erwartungshaltung an dich selbst. Stress und Überforderung sind nämlich nicht selten nur Auswüchse von zu hohen Erwartungen an uns selbst. Darin sind besonders wir Mamas Meisterinnen stimmts? Mein Rat: Lass das! Die Kombination aus Mindset & guter Planung hilft dir ungemein, wenn dir die Woche ein paar Stolpersteine entgegenwirft.

Ich hoffe, ich konnte dir nützliche Tipps für deine Wochenplanung mitgeben. Hier kannst du dir noch meine Druckvorlage für meinen persönlichen Wochenplan abholen. Auch hier gilt: KISS. Einfach, simpel und praktisch. Einfach aufs Bild klicken und herunterladen.

Wochenplan-stillesbunt-1

Starte gut in die neue Woche und lass mich gerne wissen, wenn du zur Wochenplanung noch Fragen hast.

Diesen Beitrag für später merken:

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply