FEEL GOOD FOOD . Svenja Ostwald startet gesund ins neue Jahr mit 7 Tipps

Feel Good Kolumne von Svenja Ostwald
Svenja-Ostwald-moai

Gesund leben, ist eine Reise, kein Ziel. Es ist wichtig, den Weg zu genießen! Mache kleine, nachhaltige Schritte, statt radikale Veränderungen. Im Laufe der Zeit summieren sich kleine Schritte und führen zu dauerhaften Veränderungen. Du wirst sehen! Heute habe ich für dich einfache Tipps, mit denen deine persönliche Reise in Richtung dauerhafte Gesundheit und Glück beginnen kann.

7 TIPPS FÜR EINEN GESUNDEN START INS NEUE JAHR

1 // Setz dich zum Essen

Nimm dir Zeit, um beim Essen langsamer zu werden, um die Verdauung und Achtsamkeit zu unterstützen.

2 // Beginne immer mit Gemüse

Wenn du Mahlzeiten zubereitest, lege immer zuerst Gemüse auf den Teller. Versuch es  für zwei Mahlzeiten pro Tag, um den Gemüsekonsum zu erhöhen.

3 // Trage immer eine Wasserflasche mit dir

Wenn du Wasser zur Hand hast, trinkst du mehr. Das gilt auch für zu Hause/im Homeoffice: eine Kanne oder Karaffe Wasser am Arbeitsplatz unterstützt dich dabei, ans Trinken zu denken.

4 // Priorisiere deinen Schlaf

Lege ein Schlafziel fest (z. B. 7 Stunden) und versuche, dich daran zu halten!

5 // Schalte die Elektronik frühzeitig aus

Schalte die gesamte Elektronik – Telefon, Computer, Fernseher – mindestens 30 Minuten vor dem Schlafengehen aus.

6 // Mehr Bewegung

Suche  nach kleinen Möglichkeiten, um mehr Bewegung in deinen Tag zu bringen. Nimm lieber die Treppe als den Aufzug und steig  aus dem Bus oder U-Bahn eine Haltestelle früher aus oder park weiter von deinem Ziel entfernt.

7 // Mehr Gemüse

Um jeden Tag ein wenig mehr Gemüse zu essen, liebe ich es, den Tag mit einem Smoothie zu starten – habe ich dir mein absolutes Lieblingsrezept mitgebracht.

smoothies-moai-gesund

Svenjas Lieblings Smoothie

Zutaten
  

Für 2 Personen braucht man:

  • 1 Mango oder gefrorene Mango
  • 1 Tasse Ananas gefroren oder auch frisch
  • 1 grosse Handvoll Spinat oder Grünkohl entstielt
  • 2 Esslöffel Kokosjoghurt
  • 2 Esslöffel Chia Gel ich bereite immer Chiasamen in Wasser vor – ich bereite immer gleich ein grosses Glas für die ganze Woche vor: 2 Tassen Wasser mit 1/2 Tasse Chia Samen vermischen und im Kühlschrank aufbewahren
  • 2 Tassen Pflanzenmilch nach Wahl

Optional:

  • 1 Teelöffel Matcha-Grüntee für zusätzlichen Energieschub
  • ½ Banane oder gefrorene Banane Wenn es süsser sein soll
  • 1 Esslöffel gefrorene Passionsfrucht mein persönlicher Favorit

Anleitungen
 

  • Alle Zutaten in einen Hochleistungsmixer geben und mixen, bis der Smoothie die gewünschte Konsistenz hat.
  • Du kannst nach Belieben Eis hinzufügen oder die Flüssigkeit nach Ihren persönlichen Vorlieben anpassen. CHEERS!

Wenn du noch weitere Ideen und Rezepte brauchst: In meinem eBook DEIN 7 TAGE NEUSTART INS NEUE JAHR findest du über 30 Rezepte, mit denen du das neue Jahr mit Energie und Leichtigkeit starten kannst. Alle Rezepte sind Gluten-Frei und vegan!

gesund-in-den-januar

Kennst du schon meine Rezepte und Videos auf Instagram? Auf meinem Account moai.newyork Ich freue mich, wenn du vorbeischaust!

Svenja-Ostwald-Moai

Svenja Ostwald

Svenja Ostwald

Svenja Ostwald ist Health Coach & Founder von @moai.newyork & moainewyork.com. In ihrer Kolumne „Feel Good Food“ teilt sie auf stillesbunt.at ihre Tipps für eine gesunde Wohlfühlküche.

Diesen Beitrag für später merken:

Svenja-Ostwald-moai

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Recipe Rating