SUPER SAFTIGER KAROTTEN KUCHEN IN 10 MINUTEN IM OFEN

Heute gibt es mal wieder ein schnelles, supereinfaches Rezept für euch – mein Karotten Kuchen ist im Handumdrehen fertig. In 10 Minuten im Ofen und obendrauf gibts meine selbstgemachte Schokoglasur ohne Industriezucker.

Karotten Kuchen für den Osterbrunch

Ostern steht vor der Tür! Höchste Zeit, den Osterbrunch vorzubereiten. In Gedanken decke ich schon den Tisch. Richtig lecker, schnell gemacht und perfekt für die Ostertafel ist mein supersaftiger Karotten Kuchen mit selbst gemachter Kakaoglasur. Die Marzipan Karotten haben sich die Kinder gewünscht – die kann man natürlich weglassen.

Blitzschneller, saftiger Karottenkuchen – perfekt für die Ostertafel.
Karotten-kuchen-saftig

SUPER SAFTIGER KAROTTEN KUCHEN

4 from 1 vote

Zutaten
  

Für den Teig:

  • 180 g Öl pflanzlich
  • 180 g Rohrohr Zucker
  • 2-3 EL Sauerrahm oder griechisches Joghurt
  • 3 Eier
  • Mark einer Vanilleschote
  • 2 gestrichene TL Zimt
  • Etwas Muskatnuss gerieben
  • 250 g Dinkelmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 150 g Walnüsse gerieben
  • 250 g geriebene Karotten

Für die Glasur:

  • 2 EL Kokosöl geschmolzen
  • 2 EL Backkakao ungesüßt
  • Ahornsirup, Reissirup oder Kokosblütensirup nach Geschmack

Anleitungen
 

  • Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen und ein Blech mit Backpapier auslegen.
  • Karotten schälen und fein raspeln. Kurz beiseite stellen.
  • Öl mit Zucker, Eiern, Vanillemark, Zimt, Muskat, und Sauerrahm (oder Joghurt) verrühren.
  • Mehl mit Backpulver und den Nüssen vermischen nach und nach zugeben. Dann die Karottenraspeln untermischen.
  • Den Teig auf das Backblech geben und ca. 30 Minuten backen (Stäbchenprobe).
  • Den Kuchen auskühlen lassen. Währenddessen aus dem geschmolzenen Kokosöl, dem Kakaopulver und dem Sirup eine Glasur anrühren.
  • Glasur über dem ausgekühlten Kuchen verteilen und eventuell noch dekorieren. Guten Appetit!

Mein Standard Backblech ist übrigens dieses hier: KLICK. Den Deckel mit Henkeln finde ich besonders praktisch, vor allem, wenn man Kuchen mitbringen/mitnehmen möchte.

Also für mich könnte es ja jedes Wochenende Karotten Kuchen geben. So schön saftig und nicht zu süß – das mag ich bei Backwaren am allerliebsten. Unbedingt ausprobieren möchte ich auch mal Zucchinikuchen. Wer ein gutes Rezept hat, gerne her damit!

Enthält affiliate Links.

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    amberlight label
    10. April 2022 at 18:54

    Das sieht sehr lecker aus – ich freue mich schon jetzt sehr, dass ich nach zwei Jahren Pause dieses Jahr nun endlich wieder den Kuchen in deiner Nähe serviert bekomme und wir wieder in Oberösterreich seind dürfen. Endlich!

  • Reply
    Anna
    14. April 2022 at 08:10

    4 stars
    Schaut gut aus! Werde ich zu Ostern ausprobieren. Die Walnüsse sind gerieben? Grob gehackt? Vielleicht könntest du die Angabe noch ergänzen…

    • Reply
      Lilly // stilles bunt
      14. April 2022 at 08:23

      Danke für den Hinweis. Ich habe es ergänzt. Im Video siehst du auch die geriebenen Walnüsse.

      Liebe Grüße

    Leave a Reply

    Recipe Rating