7 MEGA EINFACHE IDEEN MIT HOLUNDERSIRUP PLUS MEIN EASY SIRUP REZEPT

Holundersirup_selbst_gemacht

Jetzt im Juni und noch bis Anfang Juli blüht Holunder und traditionell machen wir unseren Holundersirup selbst. Heute habe ich mein Rezept mitgebracht und gleich noch 7 köstliche Ideen, für die du Holundersirup verwenden kannst.

Holundersirup_selbst_gemacht

7 Ideen mit Holunderblütensirup

1 // HOLUNDER SPRITZ

Etwas Sirup in ein Glas geben, Eiswürfel rein, mit Weißwein und Soda auffüllen. Mit Zitronenscheiben und Minze garnieren.

2 // HOLUNDER EISWÜRFEL

Sirup mit Wasser verdünnen und in Eiswürfelformen gießen. So hast du immer sofort Eiskalten Sirup, den du einfach mit Soda auffüllen kannst.

3 // VANILLEPUDDING MIT HOLUNDERTOPPING

Vanillepudding zubereiten, in Förmchen kalt stellen. Dann stürzen und mit etwas Sirup begießen. Schmeckt köstlich!

4 // EISTEE MIT HOLUNDERSIRUP

Milden Früchtetee zubereiten und auskühlen lassen. In einer Kanne bodenbedeckt Holundersirup einfüllen, Eiswürfel zugeben und mit dem kalten Eistee auffüllen.

5 // MUFFINS MIT HOLUNDERSAHNE

Nach meinem Grundrezept für die Zitronenmuffins *klicke hier* Muffins zubereiten. Sahne steif schlagen und vorsichtig etwas Holundersirup unterrühren. Auf den ausgekühlten Muffins verteilen.

6 // HOLUNDER CHEESECAKE

Der Cheesecake von Ottolenghi aus dem Kochbuch Simple zum Beispiel ist superschnell gemacht und schmeckt köstlich frisch! Einfach den Kuchen nach diesem Rezept zubereiten und auf dem Topping statt Honig Holundersirup verwenden.

7 // HOLUNDER JOGHURT EISSTICKS

Naturjoghurt mit Holundersaft vermengen – je nach Geschmack dosieren. Joghurt in Muffins- oder kleine Eisförmchen füllen. Im Tiefkühler anfrieren lassen, Holz-Eisstäbchen reinstecken und durchfrieren lassen. Fertig ist das erfrischende Eis!

Holundersirup_selbst_gemacht

Zutaten
  

  • 1 kg Zucker
  • 1 l Wasser
  • 20-25 Holunderblüten
  • 4-5 Bio Zitronen
  • evtl. Bio Orangen
  • Minze

Anleitungen
 

  • Wasser + Zucker aufkochen, der Zucker muss vollständig aufgelöst sein.
  • Blüten nicht waschen, nur leicht abschütteln. Sirup darüber gießen.
  • Zitronen und Minze dazugeben, zugedeckt 48 h ziehen lassen. Danach durch ein sehr feines Sieb oder Küchentuch abgießen.
  • Glasflaschen ganz heiß auswaschen, Sirup einfüllen und dunkel lagern.

Ein Tipp: Ich mische sehr gerne Zitronen und Orangenscheiben beim Sirup Ansetzen. Die Orangen passen wirklich wunderbar dazu – probier es aus!

*enthält affiliate Links

Hinterlasse einen Kommentar

Recipe Rating